Exklusiv zur EM: 10% mehr Bio-Erbsenprotein – zum gleichen Preis! Jetzt zugreifen und profitieren!

Süssholz-Tinktur

Von Ernährungsexperten geprüft!
mehr info
Unser Team aus erfahrenen Gesundheits- und Ernährungsexperten wählt jedes Produkt sorgfältig nach strengen Kriterien aus.
  • Süssholz ist eine der traditionsreichsten Arzneipflanzen der Welt, die heutzutage vor allem als Rohstoff für Lakritze bekannt ist. Doch auch als Nahrungsergänzung macht die Pflanze wieder mehr und mehr von sich hören. Bei der Süssholz-Tinktur von Kasimir und Lieselotte handelt es sich um eines der konzentriertesten Süssholz-Produkte zur regelmässigen Nahrungsergänzung. Das Süssholz stammt aus kontrolliert biologischem Anbau, aufgrund der schonenden Wasser-Extrahierung kommt das Produkt vollständig ohne Alkohol aus.

    • Alkoholfreie Süssholz-Tinktur in hoher Konzentration
    • Mit Glycerin aus Bio-Leinsamen und Bio-Süssholz
    • Vegan und frei von Konservierungsstoffen
    • Alkoholfreie Süssholz-Tinktur in hoher Konzentration
    • Mit Glycerin aus Bio-Leinsamen und Bio-Süssholz
    • Vegan und frei von Konservierungsstoffen
24.95 CHF

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Flüssig, 100 ml

249.50 CHF / 1 Liter

Kaufe 7 Stück und sichere dir GRATIS-Versand (CH)

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-4 Werktage

24.95 CHF Süssholztinktur alkoholfrei - Bio - 100ml
Inhalt: 100 ml
  • Mit 14 Tagen Widerrufsrecht shoppen – ganz ohne Risiko.
  • Süssholz ist eine der traditionsreichsten Arzneipflanzen der Welt, die heutzutage vor allem als Rohstoff für Lakritze bekannt ist. Doch auch als Nahrungsergänzung macht die Pflanze wieder mehr und mehr von sich hören. Bei der Süssholz-Tinktur von Kasimir und Lieselotte handelt es sich um eines der konzentriertesten Süssholz-Produkte zur regelmässigen Nahrungsergänzung. Das Süssholz stammt aus kontrolliert biologischem Anbau, aufgrund der schonenden Wasser-Extrahierung kommt das Produkt vollständig ohne Alkohol aus.

Süssholz-Tinktur: Mehr als nur Lakritze

Lakritze in einer Tinktur? Nicht ganz, denn hier dreht sich alles um die Süssholzwurzel, aus der zwar auch Lakritze gewonnen wird, die jedoch weit mehr zu bieten hat als nur ihren süsslichen Geschmack.

Süssholz kennen die meisten als Rohstoff für leckere Lakritze - aber Süssholz hat eine noch viel länger zurückreichende Tradition und damit noch vielmehr zu bieten, als ihren lakritzigen Geschmack. Denn Süssholz wurde traditionell von unzähligen Kulturen weltweit auch in Medizin und Haushalt eingesetzt.

Die Süssholz-Tinktur von Kasimir und Lieselotte wird aus sorgfältig ausgewähltem, echtem Süssholz gewonnen und in einem Verhältnis von 1:3 angesetzt. Durch regelmässiges, manuelles Aufschütteln und eine Reifezeit von mindestens drei Monaten entwickelt die ihren charakteristischen Geschmack.

Kasimir und Lieselotte setzen ausschliesslich auf Süssholz von Produzenten, die ihre strengen Anforderungen an die Qualität erfüllen. Dabei ist nicht nur die ökologische und biologische Nachhaltigkeit der Anbaumethoden wichtig, sondern auch die Einhaltung fairer Arbeitsbedingungen.

Süssholz


Die Süssholz-Pflanze
Süssholz, auch bekannt als Lakritzpflanze, stammt aus der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae) und ist wissenschaftlich als Glycyrrhiza glabra klassifiziert. Die Pflanze ist vor allem für ihre süssen Wurzeln bekannt. Süssholz ist ursprünglich in Teilen Europas und Asiens beheimatet. Die Pflanze bevorzugt feuchte, fruchtbare Böden und wird heutzutage in vielen Regionen der Welt kultiviert, einschliesslich Russland, China und dem Mittelmeerraum.

 


Getrocknetes Süssholz BIO

Süssholz hat eine reiche Geschichte in der traditionellen Anwendung, die sich über verschiedene Kulturen und Epochen erstreckt. Man findet es im Ayurveda, in der TCM aber auch in der europäischen Volksmedizin. Süssholz ist auch für seinen Einsatz in der Lebensmittelindustrie bekannt, insbesondere für die Herstellung von Lakritz. Der süsse Geschmack des Süssholzes stammt hauptsächlich aus dem Inhaltsstoff Glycyrrhizin.


Anwendung

Sofern von deinem Arzt nicht anders empfohlen, solltest du dreimal täglich 20 Tropfen der Tinktur einnehmen. Du kannst die Tropfen auch in Wasser verdünnen, falls dir das lieber ist. Lass sie vor dem Schlucken kurz im Mund wirken, um die volle Wirkung zu entfalten. Am besten nimmst du die Tinktur vor den Mahlzeiten zu dir. Hier eine kleine Hilfe zur Dosierung: 1/4 Teelöffel entspricht ungefähr 20 Tropfen, und das sind wiederum etwa 1 ml.

 
Fragen & Antworten... mehr
Fragen & Antworten
Es wurden bisher keine Fragen gestellt.
Möchten Sie noch etwas zu diesem Produkt wissen?
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren. Bitte beachten Sie, dass die Veröffentlichung von Fragen nicht garantiert werden kann.
Eigenschaften
Artikel Nr.
10063
Marke:
Kasimir und Lieselotte
Grösse:
100 ml
Produktionsland:
Deutschland

  • Biologisch

  • Vegan
Zutaten

Pflanzliches Glycerin aus Bio-Leinsamen, Reinstwasser, Süssholzwurzel (Glycyrrhiza glabra)*.
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Anwendungsempfehlung

Nimm täglich 2 bis 3 halbe Teelöffel der Süssholz-Tinktur ein. Die Tinktur ist leicht süsslich, für den Verzehr kann man sie gut mit Wasser, lauwarmem Tee, Joghurt oder Müsli mischen.

Warnhinweise

Kühl, trocken und ausser Reichweite von kleinen Kindern lagern. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Bei Diabetikern kann Glycerin zu Hyperglykämie oder Glukosurie führen.

Bei Neigung zu hohem Blutdruck sollte auf die Einnahme von Süssholz verzichtet werden.

Kundenmeinungen "Süssholztinktur alkoholfrei - Bio - 100ml"
Dieses Produkt hat noch keine Bewertungen.
Eigenschaften
Artikel Nr.
10063
Marke:
Kasimir und Lieselotte
Grösse:
100 ml
Produktionsland:
Deutschland

  • Biologisch

  • Vegan
Zutaten

Pflanzliches Glycerin aus Bio-Leinsamen, Reinstwasser, Süssholzwurzel (Glycyrrhiza glabra)*.
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Anwendungsempfehlung

Nimm täglich 2 bis 3 halbe Teelöffel der Süssholz-Tinktur ein. Die Tinktur ist leicht süsslich, für den Verzehr kann man sie gut mit Wasser, lauwarmem Tee, Joghurt oder Müsli mischen.

Warnhinweise

Kühl, trocken und ausser Reichweite von kleinen Kindern lagern. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Bei Diabetikern kann Glycerin zu Hyperglykämie oder Glukosurie führen.

Bei Neigung zu hohem Blutdruck sollte auf die Einnahme von Süssholz verzichtet werden.

Kunden kauften auch: