Vitamin E Tropfen - 30ml

Hochdosierte Vitamin-E-Tropfen

  • Vitamin E (ein Sammelbegriff für einige fettlösliche Substanzen), hier in Form des Tocopherols vorliegend, ist ein ziemlich unterschätzter Nährstoff – und ist weit weniger bekannt als beispielsweise Vitamin C oder Vitamin D. Dabei füllt das Tocopherol eine wichtige Funktion im menschlichen Körper aus: Denn Vitamin E trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen, was dem Körper auf unterschiedliche Art und Weise zu Gute kommt.
    • Schützen die Zellen vor oxidativem Stress
    • Decken den Tagesbedarf an Vitamin E
    • Auch für die Hautpflege geeignet
    • Schützen die Zellen vor oxidativem Stress
    • Decken den Tagesbedarf an Vitamin E
    • Auch für die Hautpflege geeignet
28,50 €

Flüssig, 30 ml

95,00 € / 100 ml

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager – Lieferzeit: 1–3 Werktage

  • 4305
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Vitamin E (ein Sammelbegriff für einige fettlösliche Substanzen), hier in Form des Tocopherols vorliegend, ist ein ziemlich unterschätzter Nährstoff – und ist weit weniger bekannt als beispielsweise Vitamin C oder Vitamin D. Dabei füllt das Tocopherol eine wichtige Funktion im menschlichen Körper aus: Denn Vitamin E trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen, was dem Körper auf unterschiedliche Art und Weise zu Gute kommt.

Was bewirkt Vitamin E im menschlichen Körper?

Vitamin E hat die Fähigkeit dazu beizutragen, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen, weshalb es oftmals auch als das „Zellschutz-Vitamin“ bezeichnet wird. Aber oxidativer Stress – was ist das eigentlich? Oxidativer Stress entsteht dann, wenn in den menschlichen Zellen zu hohe Mengen an sogenannten freien Radikalen vorliegen, bei denen es sich um hoch-reaktive, aggressive Sauerstoffmoleküle handelt, denen ein Elektron fehlt, welches sie sich von benachbarten Zellen klauen müssen. Freie Radikale entstehen allerdings permanent im Organismus, sei es als ein Abfallprodukt natürlicher Stoffwechselprozesse einerseits oder als das Resultat entzündlicher Prozesse andererseits – was bis zu einem gewissen Ausmass auch kein Problem darstellt. Erst wenn die natürlichen Ausgleichsmechanismen der Zellen überfordert sind, spricht man vom oxidativen Stress. Um die Zellen und das Körpergewebe vor den Zerstörungen dieser freien Radikale zu schützen, wird das Vitamin E in jeder einzelnen Zelle benötigt.

Worum handelt es sich bei den Vitamin-E-Tropfen und wie werden sie dosiert?

Hochdosiert und effizient – die Vitamin E-Tropfen von allcura versorgen Sie mit 200 % der täglich benötigten Menge des Vitamins. Und das mit gerade einmal einem einzigen Tropfen. Die Vitamin-E-Tropfen von allcura können übrigens auch äusserlich zur Hautpflege aufgetragen werden.

Weitere Details...

Eigenschaften


  • Glutenfrei

  • Laktosefrei

  • Zusatzfrei

Hinweise

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie gesunde Lebensweise verwendet werden. Sie sollten ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahrt werden. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Es wird empfohlen, die Vitamin-E-Tropfen kühl zu lagern.    

Zutaten

Natürliches D-alpha-Tocopherol (=RRR-alpha Tocopherol).

Inhalt pro Tagesdosis (1 Tropfen)

24,2 mg Vitamin E  (200 % NRV)

Vitamin E – äusserst unterschätzt und doch so wichtig

Wenn es in den menschlichen Körperzellen zu einer Situation kommt, in der ihre natürliche Fähigkeit, sich selbst zu reparieren, überfordert wird, nennt man diese Situation auch oxidativen Stress. Normalerweise kann die menschliche Zelle bestimmte Substanzen, die als reaktive Sauerstoffverbindungen oder besser: als freie Radikale bekannt sind, durch die Produktion und Bevorratung oxidativer bzw. reduzierender Substanzen neutralisieren. Erst, wenn das natürliche Gleichgewicht nicht mehr aus eigener Kraft aufrechterhalten werden kann, spricht man von oxidativem Stress. Einige Substanzen besitzen nun aber die Fähigkeit, die menschlichen Zellen vor den Auswirkungen dieses oxidativen Stresses zu schützen – beispielsweise die Mineralstoffe Zink und Selen. Aber auch ein gänzlich unterschätztes Vitamin, das Vitamin E, trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei. Es gilt als eine fettlösliche Substanz, die durch ihre antioxidative Wirkung dazu in der Lage ist, ungesättigte Fettsäuren in verschiedensten Zellen und Geweben vor der Oxidation durch die berüchtigten freien Radikale zu bewahren.

Dein Shop Unser Versprechen
Natürliche und
gesunde Zutaten
Beste Qualität
Von Ernährungsexperten
entwickelt