Rezept – Veganes Curry mit Nudeln

Kokos-lO8rm513fE8xab

Zutaten

  • 50g Reisbandnudeln
  • Kokosöl 
  • Eine Zwiebel
  • Eine kleine Dose Kokosmilch
  • Gemüse nach Wahl
  • Gewürze: Curry, Chili, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Reisbandnudeln kurz in kaltes Wasser einlegen; in der Zwischenzeit das Kokosöl in einem Wok erwärmen, die Zwiebelstücke dazugeben und anbraten. Danach können die Nudeln und eine Dose Kokosmilch dazugegeben werden. Um dem Gericht noch mehr Frische zu verleihen, kann noch Gemüse nach eigener Wahl hinzugefügt werden. Zum Schluss wird das Gericht noch gewürzt: mit Curry, Chili, Salz und Pfeffer. 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unser Versprechen