Nachtkerzenöl - Bio - 100ml

Nachtkerzenöl - Ihre Quelle für Linolsäure

  • Das Nachtkerzenöl wird aus den Samen dieser kontrolliert-biologisch angebauten Pflanze in Kaltpressung hergestellt. Das naturbelassene Öl ist aber nicht nur in der Küche, sondern auch zur äusseren Anwendungen äusserst gut geeignet. Denn: Sie können Ihre Speisen mit diesem raffinierten Öl aufpeppen und es zur täglichen Nahrungsergänzung sowie sogar zur Hautpflege verwenden. Die besondere Kombination essentieller Fettsäuren, die sich nicht in allen beliebigen Ölen finden lässt, macht es möglich!

    • Kaltgepresst, nativ und in Bio-Qualität
    • Enthält ca. 10 % Gamma-Linolensäure
    • Auch zum puren Verzehr geeignet
    • Kaltgepresst, nativ und in Bio-Qualität
    • Enthält ca. 10 % Gamma-Linolensäure
    • Auch zum puren Verzehr geeignet
9,90 €

Flüssig, 100 ml

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager – Lieferzeit: 1–3 Werktage

  • 4480
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Das Nachtkerzenöl wird aus den Samen dieser kontrolliert-biologisch angebauten Pflanze in Kaltpressung hergestellt. Das naturbelassene Öl ist aber nicht nur in der Küche, sondern auch zur äusseren Anwendungen äusserst gut geeignet. Denn: Sie können Ihre Speisen mit diesem raffinierten Öl aufpeppen und es zur täglichen Nahrungsergänzung sowie sogar zur Hautpflege verwenden. Die besondere Kombination essentieller Fettsäuren, die sich nicht in allen beliebigen Ölen finden lässt, macht es möglich!

Zur Verwendung des Nachtkerzenöls der Ölmühle Solling

Das native Nachtkerzenöl kann löffelweise pur genossen oder nach Belieben Ihren Mahlzeiten hinzugefügt werden. Gerade in Smoothies oder manchen Saucen macht sich das Öl geschmacklich besonders gut. Bitte beachten Sie, dass das Öl nicht über 90°C erhitzt werden sollte, da sonst die wertvollen Inhaltsstoffe sowie der charakteristisch-herbe Geschmack des Öls beeinträchtigt werden könnten.

Vorteilhafte Fettsäuren-Kombination

Das Nachtkerzenöl von der Ölmühle Solling hat ein vorteilhaftes Nährstoffprofil, wie es nur in wenigen Pflanzenölen zu finden ist. So enthält das Öl der Nachtkerze vorwiegend die Omega-6-Fettsäuren Linolsäure und Gamma-Linolensäure. Gerade die seltene Gamma-Linolensäure macht das Öl so wertvoll und besonders.

Nachtkerzenöl zur sanften Hautpflege

Nachtkerzenöl wird auch zur Pflege der Haut benutzt: In selbstgemachten Cremes und sogar direkt auf die Haut aufgetragen, zeigt es gerade bei trockener und sensibler Haut seine besondere Wirksamkeit. Die vielen enthaltenen essentiellen Fettsäuren wirken sich zudem positiv auf das Hautbild aus und können eine verjüngende Wirkung haben.

Zur Geschichte und Herstellung des Nachtkerzenöls

Den Namen Nachtkerze verdankt die gelbe Pflanze aus Amerika der Tatsache, dass sie ihre Blüten erst bei Dunkelheit öffnet. Sie gelang wahrscheinlich über Handelsschiffe aus Amerika nach Europa. Im ersten Weltkrieg wurde die Pflanze dann als neue Ölquelle entdeckt, deren Vorzüge wir noch heute gerne geniessen. Die winzigen, kontrolliert-biologisch verarbeiteten Samen der Nachtkerze werden kalt gepresst. Dadurch bleiben wertvolle Inhaltsstoffe besonders gut erhalten.

Zutaten

Nachtkerzenöl*

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Einfach ungesättigte Fettsäuren 5,6 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 84,6 g

Hinweise

Kühl und dunkel aufbewahren, nach dem Öffnen zügig verbrauchen. Haltbarkeit: 9 - 12 Monate

Nährwertangaben

Pro 100 ml
Brennwert
 
900 kcal /
3766 kJ
Fett 100 g
gesättigte Fettsäuren 9.8 g
Kohlenhydrate 0 g
Zucker 0 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiss 0 g
Salz 0 g
Eigenschaften
Marke:
Ölmühle Solling
Grösse:
100 ml
Produktionsland:
Deutschland

  • Biologisch

  • Vegan
Zutaten

Nachtkerzenöl*

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Einfach ungesättigte Fettsäuren 5,6 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 84,6 g

Nährwertangaben

Pro 100 ml
Brennwert
 
900 kcal /
3766 kJ
Fett 100 g
gesättigte Fettsäuren 9.8 g
Kohlenhydrate 0 g
Zucker 0 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiss 0 g
Salz 0 g
Unser Versprechen