Exklusiv zur EM: 10% mehr Bio-Erbsenprotein – zum gleichen Preis! Jetzt zugreifen und profitieren!

Oxymel Bitter - natürlicher Kräuterauszug

(2)
Von Ernährungsexperten geprüft!
mehr info
Unser Team aus erfahrenen Gesundheits- und Ernährungsexperten wählt jedes Produkt sorgfältig nach strengen Kriterien aus.
  • Das Oxymel Bitter wird aus frischen Kräutern, naturtrübem Apfelessig und rohem Akazienhonig schonend hergestellt. Bitterstoffreiche Pflanzen wie Wermut und Andorn werden von Hand geerntet und die Oxymel Tinktur über Wochen gerührt, so bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten und es entsteht ein hochwertiger Kräuterauszug. Ideal nach der Mahlzeit.

    • 100% Bio und Rohkost
    • Aus heimischen Kräutern hergestellt
    • Ideal nach deftigen Speisen
    • 100% Bio und Rohkost
    • Aus heimischen Kräutern hergestellt
    • Ideal nach deftigen Speisen
  • Das Oxymel Bitter wird aus frischen Kräutern, naturtrübem Apfelessig und rohem Akazienhonig schonend hergestellt. Bitterstoffreiche Pflanzen wie Wermut und Andorn werden von Hand geerntet und die Oxymel Tinktur über Wochen gerührt, so bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten und es entsteht ein hochwertiger Kräuterauszug. Ideal nach der Mahlzeit.

Das steckt im Oxymel Bitter

Bei Oxymel handelt es sich um eine traditionelle Rezeptur aus rohem Akazienhonig, naturtrübem Demeter-Apfelessig und heimischen Wildkräutern.
Im Oxymel Bitter von Kruut werden Bitterkräuter wie Wermut, Tausendgüldenkraut, Andorn und Pfefferminze vereint und zu einem leckeren Kräuterauszug in Bio-Qualität, der Ihnen die tägliche Dosis Bitterstoffe zur Verfügung stellt. Verwenden Sie das Oxymel täglich und holen Sie sich Ihre Bitterstoffe auf natürliche Weise zurück auf Ihren Speiseplan. Das Oxymel Bitter hat Rohkostqualität und wird komplett ohne unnötige und unerwünschte Zusatzstoffe hergestellt. 100% frisch und natürlich!

Oxymel Bitter
 

So wird der Kräuterauszug angewendet

Einen Esslöffel Oxymel mit einem Glas Wasser mischen. Umrühren und fertig! Besonders auch nach deftigen Speisen beliebt.

Fragen & Antworten... mehr
Fragen & Antworten
Frage von Guest #170471 vom 28.05.2024
Darf das Produkt in der Schwangerschaft/Stillzeit verwendet werden?
Antwort von myFairtrade vom 29.05.2024
Generell spricht nichts gegen die Einnahme des Produktes während der Schwangerschaft/Stillzeit. Wir bitten Sie jedoch dies kurz mit einem Arzt oder Therapeuten abzusprechen.
Möchten Sie noch etwas zu diesem Produkt wissen?
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren. Bitte beachten Sie, dass die Veröffentlichung von Fragen nicht garantiert werden kann.
Eigenschaften
Artikel Nr.
6357
Marke:
Kruut
Grösse:
500 ml
Produktionsland:
Deutschland

  • Biologisch
Zutaten

 100% bio: Akazienhonig, naturtrüber Apfelessig, Wermut, Tausendgüldenkraut, Andorn, Pfefferminze

Nährwerte

 

pro 100 ml

Brennwert

194 kcal /
812 kJ

Fett

3.5 g

   davon ges. Fettsäuren

2.5 g

Kohlenhydrate

40.4 g

   davon Zucker

36.5 g

Ballaststoffe

0 g

Eiweiss

0.4 g

Salz

0.01 g

Anwendungsempfehlung

Einen Esslöffel Oxymel mit einem Glas Wasser mischen. Umrühren und fertig! Besonders auch nach deftigen Speisen beliebt.

Kundenmeinungen "Oxymel Bitter - 500ml"
4.0 /5

2 Bewertungen
5 Sterne 1
4 Sterne 0
3 Sterne 1
2 Sterne 0
1 Stern 0
Auswahl zurücksetzen
Könnte bitterer sein, kaufe es für Leberschwäche
28.11.2023

Könnte günstiger sein

verifizierter Kauf
Gerne wieder
06.03.2023

Gute Qualität! Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Schnelle Lieferung

verifizierter Kauf
Eigenschaften
Artikel Nr.
6357
Marke:
Kruut
Grösse:
500 ml
Produktionsland:
Deutschland

  • Biologisch
Zutaten

 100% bio: Akazienhonig, naturtrüber Apfelessig, Wermut, Tausendgüldenkraut, Andorn, Pfefferminze

Nährwerte

 

pro 100 ml

Brennwert

194 kcal /
812 kJ

Fett

3.5 g

   davon ges. Fettsäuren

2.5 g

Kohlenhydrate

40.4 g

   davon Zucker

36.5 g

Ballaststoffe

0 g

Eiweiss

0.4 g

Salz

0.01 g

Anwendungsempfehlung

Einen Esslöffel Oxymel mit einem Glas Wasser mischen. Umrühren und fertig! Besonders auch nach deftigen Speisen beliebt.

Kunden kauften auch: